Was ist eine Zündspule?

Sie haben sicher schon in der Werkstatt gehört, dass etwas mit der Zündspule nicht stimmt, aber was ist überhaupt eine Zündspule? Wir erklären es hier! Eine Zündspule bringt die Zündkerzen zum Funken. Dadurch entsteht im Zylinder eine Verbrennung, die den Motor zum Laufen bringt. Die Zündspule wandelt somit eine niedrige Spannung von den Zündkerzenkabeln in eine höhere Spannung um. (Eine Zündspule wird auch als Transformator bezeichnet). Dadurch wird die Zündkerze zum Zünden gebracht und der Motor kann starten. Ohne Spule springt ein Motor nicht an. Der Motor springt auch bei defekter Zündspule nicht an.